GPRS

GPRS

GPRS

 

ist ein universelles Modul, das mit einem GSM-Telefon ausgestattet ist. Die Datenübertragung wird in der 2G-Technologie ausführt.

Das Gerät kann im Rahmen von Überfall- und Einbruchssignalsystemen, wie auch von Automatiksystemen arbeiten.

Es führt ein effektives Monitoring durch – von der Alarmzentrale zur Überwachungsstation – und benachrichtigt interessierte Personen über ausgewählte Ereignisse.

Dank eines konfigurierbaren Eingangs, der analoge Signale ausliest, kann es die Arbeit beliebiger Sensoren unterschiedlicher physischer Bemessung kontrollieren, wobei es die Überschreitung der angegebenen Schwellenwerte meldet.

Bei der Zusammenarbeit des Moduls mit Prepaid-SIM-Karten ermöglichen bestimmte Funktionen deren Kontostand zu prüfen und das Erreichen des Minimalkontostands zu kommunizieren.